Allzeit bereit zur Fastenzeit

»Ich« – so spricht er – »heiße Krökel Und die Welt ist mir zum Ekel. Alles ist mir einerlei. Mit Verlaub! Ich bin so frei. (Wilhelm Busch, Tobias

Read More

Dem Schlemmen und Zechen folgen Gebrechen!

Der Dicke aber – autsch! mein Bein! – Hat wieder heut‘ das Zipperlein. (Wilhelm Busch, Der neidische Handwerksbursch) Nun stehen die Festtage vor der Tür und so manche

Read More

Voll schlank in den Frühling

’s ist doch ein himmlisches Vergnügen, sein rundes Mädel herzukriegen Wilhelm Busch, Bildergeschichten. Die Kirmes Nun lässt der Frühling sein blaues Band wieder durch die Lüfte flattern und

Read More